Upcycling alter Bildschirme

Um den alten Bildschirmen aus dem Keller, die schon seit Jahren nur Platz wegnahmen, eine neue Aufgabe zu geben, beschloß ich diese als Bilderrahmen einzusetzen.

Durch den Einbau in RIBBA-Bilderrahmen von IKEA, bekommt der gewünschte Eindruck auf ein Bild (und nicht auf einen Computer) zu schauen, mehr Glaubwürdigkeit.

Betrieben werden die „Photoframes“ mit einen Raspberry Pi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.